Projekte


Eine Auswahl abgeschlossener und laufender Projekte:

 

2016-2017: EUROEducates MEHR

24.06.2014-31.12.2016: Nachhaltige Waldbewirtschaftung in Mesoamerika: Auswirkungen institutioneller Strukturen und Wertschöpfungsketten auf die lokalen Lebensbedingungen und Waldentwicklung (FOLIMA). laufend / MEHR

15.11.2012-31.12.2016: Kleinbäuerliche Strategien zur Minderung von Auswirkungen des Klimawandels, Äthiopien und Kenia. laufend / MEHR

01.11.2011-31.01.2014: MUBIL IV Langzeit-Monitoring der Auswirkungen einer Umstellung auf den biologischen Landbau. laufend / MEHR

2009-2012: UMIS: Umgang mit der Schöpfung in Klöstern – Zur Neuorientierung klösterlichen Lebens und Wirtschaftens in den Bereichen Landwirtschaft, Forstwirtschaft, Energie, Ernährung, Tourismus (LFEnErT) UNESCO Bericht

2009-2011: Langzeit-Monitoring der Auswirkungen einer Umstellung auf den biologischen Landbau

2009-2011: Evaluation des viehlosen biologischen Ackerbaus und seiner agrarökologischen Leistungen im österreichischen Trockengebiet

2008-2010: ERA-ARD: Bioenergy - an opportunity or threat to the rural poor

2002-2006: Life 2014 - Transdisciplinary case study in nine alpine villages in Austria on the possible futures of rural sustainable development. Project website: http://ifl.boku.ac.at/pinzgau/

Gemeinsam mit der Arbeitsgruppe Bodenfruchtbarkeit und Anbausysteme:
2009-2011:
MUBIL III – Forschung, Teilprojekt: Auswirkungen unterschiedlicher Düngungsvarianten im biologischen Landbau auf pflanzenbauliche Parameter

2009-2011: MUBIL III – Evaluation, Teilprojekt: Dokumentation und Beurteilung der Nachhaltigkeit der biologischen Bewirtschaftung am Beispiel des Monitoringbetriebes Rutzendorf


Partner:
td-net Network for Transdisciplinary Research
Karl Werner Brand

Bei Interesse an einer Zusammenarbeit mit unserer Arbeitsgruppe, kontaktieren Sie bitte Prof. Bernhard Freyer.